Die Suche ergab 2544 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Mesi‘s XVS 1100 Classic

Endlich merkt´s mal einer :mrgreen:
von Speedo!
Sa 16. Jun 2018, 04:54
 
Forum: Showroom
Thema: Mesi‘s XVS 1100 Classic
Antworten: 21
Zugriffe: 706

Re: Sporadisches knacken beim rückwärtsschieben

Ede hat geschrieben:Ach ja, du warst ja schon immer perfekt [emoji849][emoji16][emoji13]


Sowieso! :braue:
Würd ich aber von Dir niemals erwarten sowas ;)
von Speedo!
Sa 16. Jun 2018, 04:53
 
Forum: Technikforum
Thema: Sporadisches knacken beim rückwärtsschieben
Antworten: 12
Zugriffe: 198

Re: Mesi‘s XVS 1100 Classic

Hab schon alle drei Versionen durchgemacht, steil, flach und mittelflach (oder steil?)



Mesi hat geschrieben:Hauptsache jeder fühlt sich wohl auf seinem Hobel.... :hbang:


Da is was dran ;)

Ansonsten verweis ich vorsichtshalber nochmal auf meine Signatur :braue:
von Speedo!
Fr 15. Jun 2018, 16:59
 
Forum: Showroom
Thema: Mesi‘s XVS 1100 Classic
Antworten: 21
Zugriffe: 706

Re: Sporadisches knacken beim rückwärtsschieben

Mutiges Coming Out :mrgreen:
von Speedo!
Fr 15. Jun 2018, 16:56
 
Forum: Technikforum
Thema: Sporadisches knacken beim rückwärtsschieben
Antworten: 12
Zugriffe: 198

Re: Sporadisches knacken beim rückwärtsschieben

Ede hat geschrieben:Bei meiner 11er war das Hinterrad nicht richtig montiert. Alles lösen, in vorgeschriebener Reihenfolge anziehen und es sollte funktionieren.


:shock: Wer macht sowas?

Ansonsten würd ich auch Lager, evtl. auch hintere Bremse ansehen.
von Speedo!
Fr 15. Jun 2018, 05:10
 
Forum: Technikforum
Thema: Sporadisches knacken beim rückwärtsschieben
Antworten: 12
Zugriffe: 198

Re: Mesi‘s XVS 1100 Classic

Seit der Version dazwischen, mit leicht entschärfter Kreisbogenkorrektur, geht bei mir nix mehr auf.
Mit der ersten winkelmäßig korrekten, kratze schon öfter was. Aber grad nach vorne wär mir unangenehm, hab ich schon probiert.
von Speedo!
Fr 15. Jun 2018, 04:47
 
Forum: Showroom
Thema: Mesi‘s XVS 1100 Classic
Antworten: 21
Zugriffe: 706

Re: Mesi‘s XVS 1100 Classic

Mesi hat geschrieben:Habe ich dann aber wieder demontiert, weil zuviel Bodenfreiheit verloren ging.


:shock: Wie fährst Du Deine Kurven?
von Speedo!
Do 14. Jun 2018, 15:33
 
Forum: Showroom
Thema: Mesi‘s XVS 1100 Classic
Antworten: 21
Zugriffe: 706

Re: Tanken und so bei der Dragstar

Seh ich auch so.
Leider hört sich die Zukunft eher nervig an...
von Speedo!
Mi 13. Jun 2018, 15:05
 
Forum: Technikforum
Thema: Tanken und so bei der Dragstar
Antworten: 19
Zugriffe: 419

Re: Tanken und so bei der Dragstar

Stellt Euch mal vor ihr seit da hinter der Theke. Ausserdem dauert das aufsetzen 30 sec. Wie lange? :shock: Ich stell mir vor ich steh da seit dreißig Jahren hinter der Theke und plötzlich kommen die ganzen Biker mit verschwitzten Haaren zum Bezahlen. Dann lieber Helm auf ;) Wird´s jetzt schön lang...
von Speedo!
Mi 13. Jun 2018, 03:15
 
Forum: Technikforum
Thema: Tanken und so bei der Dragstar
Antworten: 19
Zugriffe: 419

Re: Teil nach Demontage über....

Aber Perscheid is albern auf hohem Niveau :mrgreen:


Bild
von Speedo!
Di 12. Jun 2018, 15:30
 
Forum: Technikforum
Thema: Teil nach Demontage über....
Antworten: 7
Zugriffe: 199
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche