Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Mario » Fr 1. Mär 2019, 13:58

Moinsen,

für alle 210er Besitzer :braue:
Da mein alter ME 880 auf war, musste zwangsläufig ein neuer her, und siehe da, Metzeler bietet ihn mittlerweile auch als 888 an. (auf meinem steht Produktionswoche 26 letztes Jahr)
Schlechter als der 880 wird er hoffentlich nicht sein, leider bietet in der Größe ja sonst keiner was an. :(

aus der Werbung:
Hervorragender Grip, selbst bei schwierigen Bedingungen wie Nässe und Kälte
Hervorragende Stabilität und agiles Handling sowohl bei hohen, als auch bei niedrigen Geschwindigkeiten
Höhere Laufleistung im Vergleich zum Vorgänger ME 880 Marathon


soll mich wundern, wenns wirklich so sein sollte, besonders Punkt 1. Werden wir sehen...

So jetzt als kleine Info am Rande bisschen was technisches, da ich mir zu Beginn nicht sicher war, ober er auch rein passt oder masstechnisch vom Vorgänger abweicht.
Also gemessene Breite 216 mm und Durchmesser 638 im neuen, 3 bar und unbelastetem Zustand auf sieben Zoll Felge.

Bild
Gesamtprofiltiefe kommt mir etwas "Mehr" vor, kann aber auch täuschen, weil die Rillen am Ende breiter geworden sind
Bild

da soll er rein, der 880 schliff quasi links und recht fast an.
Bild

linke Seite: mehr Platz als beim Vorgänger, selbst die Angstnippel kommen fast nicht an die Schwinge
Bild

rechte Seite: auch Platz "genug", war vorher auch enger
von oben gesehen
Bild

von unten gesehen
Bild

drinnen, mit Luft ablassen und bisschen Reinwürgen wegen dem Bremsanker, sollte bei der 650 wesentlich einfacher gehen :D
Bild

Fazit: Maßtechnisch ein wenig entgegenkommender, bin auf die erste Regenfahrt gespannt und werde dann berichten. Gucken wir, wieviel KM er runterreissen wird.
Gruß
Mario

Bild
Benutzeravatar
Mario
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 691
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:38
Wohnort: 27383
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 2001

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Ede » Fr 1. Mär 2019, 17:13

Bei 10 Grad Außentemperatur habe ich ihn letztes Wochenende getestet, keine Probleme. Auf die Nässe warte ich nicht wirklich, aber wenn, dann bin ich auch gespannt.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3101
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Dvnklr » Fr 1. Mär 2019, 17:16

Ich schwöre auf Metzeler und hatte nie probleme damit
Auf der
650er ein 180er
1300er 180er
1700er 240er
1900er erst 210er dann 240er

Und jetzt auf der Harley von 240er auf 260er gegangen.
Was anderes kommt mir nicht auf die Felge.
Benutzeravatar
Dvnklr
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 438
Images: 24
Registriert: Mi 11. Feb 2015, 16:40
Wohnort: Mannheim
Modell: FXSB 1700
Baujahr: 2014

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Flo » Fr 1. Mär 2019, 18:27

Fahre die Ausführung auf der 650er.
Meiner ist ca. 218 breit und passt gut rein, ähnlich wie bei Dir.
Hatte mir vor kurzem noch einen neuen 880er gekauft.
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4853
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Mario » Fr 1. Mär 2019, 19:40

Flo hat geschrieben:...
Hatte mir vor kurzem noch einen neuen 880er gekauft.


wollte mir den eigentlich auch wieder holen, und beim Preisgucken durch Zufall gesehen, dass es ihn jetzt auch in der 888 Version gibt sonst wäre ich auch wieder bei dem alten Schlorren gelandet.

@ Deven: ich weiß ja nicht wie die Qualitätsstreuung bei Metzeler so ist, aber die div. Vorgänger, die ich bislang jetzt so hatte waren alle Scheiße, immer ein ungutes Gefühl bei Nässe. Da hats manchmal schon gereicht beim Rausfahren aus'm Kreisverkehr Gas zu geben und die Karre wollte mit dem Arsch wegwischen, und soon Drehmomentmonster ist die 11er nun auch nicht grade. :lol:
Ich hoffe, dass die echt was getan haben.
Gruß
Mario

Bild
Benutzeravatar
Mario
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 691
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:38
Wohnort: 27383
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 2001

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Ede » Fr 1. Mär 2019, 21:12

und soon Drehmomentmonster ist die 11er nun auch nicht grade.

Eigentlich schon. So schlecht ist das Drehmoment gar nicht. Andere Moppeds haben schon manchmal Probleme, dranzubleiben :lol:
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3101
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Flo » Sa 2. Mär 2019, 08:00

Bei mir steht der ME880 sogar im Schein.
Warvdamals von TB nur so zugelassen.
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4853
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Armageddon » Sa 2. Mär 2019, 08:16

@Flo
Ist bei mir auch, steht im Schein nach TB Umbau.
Aber der 880 er ist bei nasser Fahrbahn eine Katastrophe.
Meiner ist erste eine Saison alt, aber wenn ein neuer drauf muss,
könnte man da auf den 888er gehen wenn er sich als besser erweist oder gibt
es da Probleme da er nicht eingetragen ist?

Gruß,
Armageddon
Benutzeravatar
Armageddon
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 289
Images: 4
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 05:54
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Flo » Sa 2. Mär 2019, 10:11

Da der Umbau an dem Reifen festgemacht ist, so auch in den Unterlagen von TB müsste man das mal erfragen.
Irgendwann gibt es den Reifen auch nicht mehr.
Hat jemand das Freigabedokument odrr wie das heisst?
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4853
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Metzeler ME 888 in 210er Ausführung

Beitragvon Mario » So 3. Mär 2019, 09:18

Meine Schwinge wurde damals von Lottermann geändert. Bei mir in den Papiere steht nur die Reifengrösse, und selbst wenn der 880 drin stünde, hätte ich den dreimal acht genommen. Hauptsache die Abmessungen sind gleich, den Rest interessiert doch niemand.
Bei sooner 300 km/h Rennsemmel würde ich auch nur aufziehen, was der Hersteller vorgibt, aber doch nicht bei unseren Treckern. ;)
Gruß
Mario

Bild
Benutzeravatar
Mario
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 691
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:38
Wohnort: 27383
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 2001

Nächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste