Kulante Einzelabnahme gesucht

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Kulante Einzelabnahme gesucht

Beitragvon Mopedmessi » Mi 12. Jun 2019, 15:49

Ok, für die Radabdeckung gibt es wohl tatsächlich keine verbindliche Angabe. ABER für die hinteren Blinker. Die müssen im Bereich zwischen dem äußersten Ende des Mopeds und 300mm zurück sitzen. Und wo machste die fest? Am Heckfender. So einfach ist das.

Thomas
Täglich geht die Sonne auf,
täglich weicht die Nacht dem Licht,
täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.
Benutzeravatar
Mopedmessi
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 201
Images: 9
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 07:53
Modell: VM04 Bobba
Baujahr: 2005

Re: Kulante Einzelabnahme gesucht

Beitragvon Flo » Mi 12. Jun 2019, 17:07

Mach doch mal ein Foto vom Fender auf dem Moped und fahre beim TÜV vorbei und sprecht miteinander.

Soll man Probleme mit lösen können.
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4943
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Kulante Einzelabnahme gesucht

Beitragvon Bobber81 » Sa 22. Jun 2019, 11:53

So, ich wollte euch mitteilen, dass die TÜV-Abnahme geklappt hat.

Dank den Beitrages von Deven kam der Kontakt zustande.


Vielen Dank dafür Deven!!!!

Gruß vom
Bobber81
Bobber81
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 3
Images: 1
Registriert: Di 7. Mai 2019, 13:11
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 2002

Vorherige

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste