Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon xvs650a » Do 11. Apr 2019, 17:52

Ventile eingestellt... war für mich, als LAIE aber kein HexenWerk.

... die, für 320,- geschossene SilverTail K02 verbaut (geiler Sound)
und am 06.04. mal wieder 'ne TankLadung verballert.

Zieht euch COOL an... es wird wieder WARM !!!
Zuletzt geändert von xvs650a am Fr 12. Apr 2019, 15:35, insgesamt 1-mal geändert.
SchraibFeller kannste ma bahalten, davon habbisch jenuch... (Ohjeee, watt'n dEUtsch)
Benutzeravatar
xvs650a
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 28
Images: 1
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 04:13
Wohnort: Bad Pyrmont
Modell: xvs650a - Classic
Baujahr: 1998

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Dragus » Fr 12. Apr 2019, 06:31

xvs650a hat geschrieben:und am 13.04. mal wieder 'ne TankLadung verballert.

Bist du Physiker ? :roll:
----------------------------------------------------------------
Moralische Empörung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen
Benutzeravatar
Dragus
Starbiker 3°
Starbiker 3°
 
Beiträge: 1490
Images: 0
Registriert: Di 25. Feb 2014, 11:26
Wohnort: Stelle
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2003

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon xvs650a » Fr 12. Apr 2019, 15:39

neeee... die sind mir zu schlau. Hast aber Recht, war am 06.04. :roll:
Mit der TankLadung :hbang: meinte ich natürlich die 16 ltr. der 650er.

Allerdings werd ich mit 4.4/100km gut versorgt... bin CRUISER, kein RASER
SchraibFeller kannste ma bahalten, davon habbisch jenuch... (Ohjeee, watt'n dEUtsch)
Benutzeravatar
xvs650a
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 28
Images: 1
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 04:13
Wohnort: Bad Pyrmont
Modell: xvs650a - Classic
Baujahr: 1998

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Mopedmessi » Mi 17. Apr 2019, 16:08

Moin.
Eigentlich wollte ich nur an der Clubman die Ventilschaftdichtungen wechseln. Als der Ventildeckel runter war habe ich schon gesehen, dass die Nocken mächtig Pitting haben und auch die Kipphebel ordentlich eingelaufen sind.
Bild
Bei der weiteren Demontage habe natürlich prompt einen Stehbolzen im Zylinderfuß abgerissen. Gerade mal die Nockenwelle und den Zylinder zum Motoreninstandsetzer gebracht.
Ich verspüre aufsteigende Übelkeit.
Bild
Und, wer hätte das gedacht, die benötigte 44PS-Nockenwelle ist ähnlich wie die blaue Mauritius am Markt vorhanden.

Thomas
Täglich geht die Sonne auf,
täglich weicht die Nacht dem Licht,
täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.
Benutzeravatar
Mopedmessi
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 138
Images: 8
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 07:53
Modell: VM04 Bobba
Baujahr: 2005

Vorherige

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste