Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Speedo! » Fr 20. Mär 2020, 21:28

Ja, ist der T11.

Da ist schon extrem, deshalb hatte ich mich damals nicht getraut und habe den LSL angebaut.
Beim LSL hatte ich immer wieder Schwierigkeiten mit der Schulter, weil ich mich leicht nach vorne neigen musste.

Der V-Team geht soweit zurück, dass ich nur die Arme runterlegen brauche. Hat was von Schubkarren fahren,
kommt aber ultrabequem und absolut langstreckentauglich. War schon 15 Stunden mit dem Ding unterwegs :up:

Ein Sonderangebot ist er nicht gerade, aber jeden Euro wert. Mir hat er inkl. Fräsungen knapp 200 gekostet, wobei der
TB Beach auch schon 130 kostet, glaub ich.
Meine Frau hat damals gesagt, dass ich doch eh soviel auf dem Moped sitze, da kommt es auf die paar Euro nicht an.
Ich hör ja nicht so oft auf ihre Vorschläge, wie sie es gern hätte, aber da bin ich so richtig froh mal eine Ausnahme gemacht
zu haben ;)

Den V-Team kann man eher nirgends probieren, da die erst auf Bestellung fertigen. Dafür sind auch gleich alle Extras passend.
Das Teil werd ich definitiv nicht mehr hergeben. Klasse Qualität, kann ich nur empfehlen :up:

Einzig das Einschlagen ist je nach Anbaulage gewöhnungsbedürftig. Bei meinen 1,90 muss ich bei engen Kurven immer das Knie
wegdrehen, sonst schlägt der Lenker an. Gottseidank ist der TÜV-Prüfer bloß 1,75 :D
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4386
Images: 53
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon JOE » Sa 21. Mär 2020, 08:52

Nutzt aber alles nix wenn das dann aussieht als ob man mit einer Schubkarre durch's Feld geht.
Es gibt auch andere bequeme Lenker die nicht so brutal aussehen. z.B den LSL Shuffle. Ist so ähnlich aber optisch gefälliger. Aber wie immer Geschmacksache.
Gruss JOE



LOUD PIPES SAVE LIVES
Starbiker-Saar-Pfalz
im Forum seit 2003
Benutzeravatar
JOE
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1575
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 18:46
Wohnort: 66879 Schrollbach/Pfalz
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Speedo! » Sa 21. Mär 2020, 14:27

Brutal is immer gut! :braue:
Halbe Sachen waren noch nie so meines :mrgreen:

Nutzen tut´s mir vor allem nix, wenn ich mit dem Teil nicht fahren kann. Weil schlussendlich ist mein Moped dafür da.
Hab ja jährlich meine 7 - 10 tsd km runterzuradeln. Das würd ich gern angenehm und unbeschadet ;)

Die Schulterbeschwerden haben sich zuletzt doch so dramatisiert, dass ich was machen musste.
Optisch ist der Beach nicht exakt mein Favorit gewesen, aber irgendwie hat er auch was. Sieht aus wie ein alter Indian Lenker aus der Mitte des
letzten Jahrhunderts. Was mich ästhetisch schwerer getroffen hätte, wär ein Ape. Die find jetzt ich absolut hässlich.
Aber wie Du schon sagst, ist Geschmacksache.

Wenn sich die Wahlmöglichkeiten auf schönste oder angenehmste Version beschränken, tendier ich pragmatischer Weise zu angenehmen.
Wie gesagt, ist das Mofa für mich zum Fahren da und das muss gut gehen. Für jemanden der lieber nur um den Bock rumschleicht und sich dafür
begeistern kann wie toll das Teil doch aussieht, ohne damit zu fahren, mögen die Prioritäten anders sein ;)

Insofern rüst ich gern auf, wie eine Bekannte von mir so treffend gesagt hat: Krasse Technik trifft brutales Design :hbang:
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4386
Images: 53
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Ede » Sa 21. Mär 2020, 20:14

Für mich ist die Fahrbarkeit auch wichtiger als die Optik. Der T11 ist mir eben auch etwas zu stark gekröpft. Ich bin zwar nur 176 cm groß, aber das Knie sollte beim Einlenken nicht im Weg sein. Ich hatte meinen bisherigen Lenker mal weiter nach unten gedreht. Cooles Fahren, lässige Haltung, aber beim Rangieren eben im Weg.
Testen kann man die V-Team-Lenker auf manchen Messen. Die haben da einen Bock, den man auf seine eigenen Motorradmaße einstellt (gibt es ein Datenblatt zum vorher Messen auf ihrer Homepage). Da kann man dann mehrere Lenker draufschrauben und Sitzprobe machen. Ist aber eben meist weiter weg

Den Shuffle finde ich optisch schon gewöhnungsbedürftig. Es scheint ihn aber kaum noch zu geben.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3385
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Mopedmessi » Sa 21. Mär 2020, 20:23

.

Thomas
Täglich geht die Sonne auf,
täglich weicht die Nacht dem Licht,
täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.
Benutzeravatar
Mopedmessi
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 231
Images: 12
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 07:53
Modell: VM04 Bobba
Baujahr: 2005

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Moppedgarage » Sa 21. Mär 2020, 22:05

Ede du hast Pn
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 630
Images: 43
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon JoeSH » Mo 23. Mär 2020, 08:05

Hab auch den LsL oldstyle mit 75 mm riser, ist Ok mit 100 mm riser ist bestimmt noch besser sieht aber kacke aus.

Bin 182 cm groß

Sieht dann so aus

Bild
JoeSH
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 552
Images: 3
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Wohnort: Bei Lübeck
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2002

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Speedo! » Mo 23. Mär 2020, 14:25

Zum Unterschied der beiden Lenker habe ich leider keine exakt gleichen Bilder, aber so in etwa

LSL Old-Style 12
2873


V-Team Beachbar T11
3306

3136
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4386
Images: 53
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon lausbub » Di 24. Mär 2020, 05:15

HALLO bin neue.

mir gefällt hier gut. Ich freue mich wenn ihr mir kennenlernen können.
Bis bald
lausbub
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 24. Mär 2020, 04:50
Modell: XVS 650
Baujahr: 1997

Re: Was habt ihr heute am Bike gemacht??

Beitragvon Flo » Di 24. Mär 2020, 06:08

lausbub hat geschrieben:HALLO bin neue.

mir gefällt hier gut. Ich freue mich wenn ihr mir kennenlernen können.
Bis bald


Machst deinem Namen ja schon alle Ehre. :D
Es gibt eine Rubrik "Neuvorstellungen".

Oder heisst dein Moped "Lausbub", dann wäre der Beitrag richtig hier.
Aber das würde ja heissen das dein Moped schreiben kann. :D

Trotzdem viel Spass hier und willkommen.
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 5080
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

VorherigeNächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste