Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bibo » Di 3. Nov 2015, 12:57

Moin Moin,

da ich diesen Winter meiner 11er (Bj99 VP05) einen Bobberstyle mit Ape verpassen will und dies mein erstes Projekt dieser Art ist, würde ich mich hier auf Eure Unterstützung freuen :)

Und habe „natürlich“ auch gleich die erste Frage :oops:

Ich habe mir bei Chop-IT.de u.a. den Stahlfender rund 180x650 bestellt.
http://chop-it.de/de/custom-fender/stahlfender-lang/180x650-mm-stahl-fender-rund
Dieser sollte, auf Nachfrage bei Chop-it.de, auch der passende sein!

Nun habe ich diesen gestern bekommen, „aufgelegt“ und mir kommt dieser sehr eng, bzw. zu klein vor. Ich würde den nun zurücksenden wollen und mir den mit 670er Spannweite bestellen / umtauschen. Nur wollte ich im Vorwege nochmal Euren reichhaltigen Erfahrungsschutz nutzen und mich vor der Rücksendung vergewissern ob ich denn nu auch das richtige mache… ;)

In diesem Tröd
http://www.dragstars.net/starbiker/viewtopic.php?f=1&t=6683&hilit=Fender+bobber
las ich das sogar der 190x670 bei ner 650er verwendet wurde. Nen Tick breiter fände ich ja auch nicht schlecht, kann ich den sonst auch nehmen, sprich passt der auch „in die Schwinge“ bei mir?

Schon mal besten Dank für Eure Unterstützung und seht mir bitte die Fragerei nach, ist wie gesagt, mein erstes Projekt dieser Art 

Danke + Beste Grüße
Bibo

P.S. Als Sitz hab ich mir diesen bestellt:
http://chop-it.de/de/solositze--zubehoer/solositz-klein-braun-extra-flach
Beim Auflegen finde ich ihn nun doch recht schmal, allerding finde ich die breitere Version (mit 10 cm in der Breite), glaube ich, wieder ein wenig zu breit. Der Sitz soll übring mit 3" Federn montiert werden. Könnt mir ja sonst auch noch mal Eure Meinung dazu mitteilen :?

P.P.S. So sieht meine 11er momentan noch aus:
(war meine erste "Eigenarbeit")

Bild

Bild
Benutzeravatar
Bibo
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 23. Jun 2011, 02:03
Wohnort: 22889
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Mario » Di 3. Nov 2015, 16:47

lass doch den Heckfender so, evtl. 'n bisschen einkürzen, ich find' den nicht schlecht.

wenn du partout auf Mitschwingenden willst, ich hatte den von Chop It: http://chop-it.de/de/custom-fender/aluminium-fender/180-mm-heckfender-aluminium
passt auf den 170/80er wie Ar... auf Eimer. Und kann nicht rosten :D
Benutzeravatar
Mario
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 654
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:38
Wohnort: 27383
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 2001

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Cerel » Mi 4. Nov 2015, 13:58

Bibo hat geschrieben:In diesem Tröd
http://www.dragstars.net/starbiker/viewtopic.php?f=1&t=6683&hilit=Fender+bobber
las ich das sogar der 190x670 bei ner 650er verwendet wurde. Nen Tick breiter fände ich ja auch nicht schlecht, kann ich den sonst auch nehmen, sprich passt der auch „in die Schwinge“ bei mir?


Ich fand den 190 einfach passender weil er mehr vom Reifen abdeckt wenn man von der Seite schaut. :braue:
Bei meiner 650er hat er genau in die Schwinge gepasst bei einem Reifenabstand von 2,5cm, ich denke bei der 1100er sollte das auch passen.
Sollte es da Problem geben kann man den Fender im Bereich der Schwinge etwas "formen" das es passt.

lg Marco
Benutzeravatar
Cerel
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 71
Images: 20
Registriert: Do 6. Mär 2014, 14:06
Wohnort: Märkische Heide
Modell: 650 Drag Star
Baujahr: 1998

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bibo » Mi 4. Nov 2015, 15:58

Moin Mario und Marco,

besten Dank für Eure Antworten und Tipp :up:

Habe gestern nochmal ein wenig probiert, ich werde es jetzt doch mit dem 180x650 probieren. Habe gestern noch ein wenig probiert und wie Du, @Mario, sagtest mit kürzen haut's dann auch hin, hoffe ich ;)

Wie habt ihr denn den Fender an der Schwinge befestigt?

Thx + Gruß
Bibo

P.S. bin für jeden Tipp zu haben und dankbar ;)
Benutzeravatar
Bibo
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 23. Jun 2011, 02:03
Wohnort: 22889
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Mario » Mi 4. Nov 2015, 17:15

zur Befestigung kann ich dir keinen Tip geben, weil er bei mir an 'ne 800 Trude gekommen war. Und da ist's sehr simpel, U-Bügel gedengelt und an den Federbeinen angeschraubt. ;-)
Benutzeravatar
Mario
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 654
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:38
Wohnort: 27383
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 2001

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Cerel » Mi 4. Nov 2015, 18:55

Hinten habe ich den Fender mit einem gebogenen 8er Rund befestigt und vorn habe ich mir eine Halterung zum anschrauben an das Federbein gebastelt.Habe leider keine besseren Bilder im Moment aber ich denke man sieht was gemeint ist.
Ich kann aber wenn du magst morgen Detail Bilder machen.
2804 2871

lg Marco
Benutzeravatar
Cerel
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 71
Images: 20
Registriert: Do 6. Mär 2014, 14:06
Wohnort: Märkische Heide
Modell: 650 Drag Star
Baujahr: 1998

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon FF the one and only! » Mi 4. Nov 2015, 20:21

hab bei meiner Nachkonstrucktion ... damalz Heizrohrschlellen genommen....! :braue:

sonnst wenn de hilfe brauchen tust...halt den arm hoch :mrgreen:
Fuck U' .. and Shut up...if U a not ride and screw your own way bike.
Benutzeravatar
FF the one and only!
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1733
Images: 8
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 08:23
Modell: Wild Star
Baujahr: 1600

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bibo » Do 5. Nov 2015, 17:13

Moinsen,

danke für die Tipp's und Unterstützung :up:

Habe mir da gestern Abend auch nen bischen was ausgedacht, werde mir als Halterung sowas in der Art bauen
Bild
und dann von hinten um die "breite Mittelstrebe" von der Schwinge rumlegen und mit dem Fender verschrauben.
Mal sehen ob's funktioniert. Das mit den Rohrschellen finde ich allerdings auch nicht schlecht.
Und dann natürlich auch mit Rund oder schmalem Flachstahl die hinteren Fenderstreben bauen.
Ich werde aufjedenfall berichten.

Gruß Bibo
Benutzeravatar
Bibo
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 23. Jun 2011, 02:03
Wohnort: 22889
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Oli1969 » Do 5. Nov 2015, 17:49

Bibo hat geschrieben:Moinsen,

danke für die Tipp's und Unterstützung :up:

Habe mir da gestern Abend auch nen bischen was ausgedacht, werde mir als Halterung sowas in der Art bauen
Bild
und dann von hinten um die "breite Mittelstrebe" von der Schwinge rumlegen und mit dem Fender verschrauben.
Mal sehen ob's funktioniert. Das mit den Rohrschellen finde ich allerdings auch nicht schlecht.
Und dann natürlich auch mit Rund oder schmalem Flachstahl die hinteren Fenderstreben bauen.
Ich werde aufjedenfall berichten.

Gruß Bibo


Genauso habe ich das auch gelost.....hält prima
Benutzeravatar
Oli1969
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 226
Images: 1
Registriert: So 3. Jun 2012, 15:01
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon FF the one and only! » Fr 6. Nov 2015, 12:01

wozu soll denn das Material auf der einen Seite dünner sein???

:D
Fuck U' .. and Shut up...if U a not ride and screw your own way bike.
Benutzeravatar
FF the one and only!
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1733
Images: 8
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 08:23
Modell: Wild Star
Baujahr: 1600

Nächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste