Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bibo » Fr 25. Nov 2016, 12:49

Moin Bernd,

ja ging mir auch schon so durch den Kopf, bin auch schon am überlegen ob ich noch 1 bis 3 "Ringe" abschneide.... ?!?
Benutzeravatar
Bibo
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 23. Jun 2011, 02:03
Wohnort: 22889
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon didi » Fr 25. Nov 2016, 14:17

Bibo hat geschrieben:Ahso, kann mir nochmal jemand nen Tipp bezgl. lange Gas- und Bremszüge und lange Bremsleitung geben (für Ape), bzw. wo ich die am besten beziehen kann?

Bremsleitungen sollen in jedem Fall Stahlflex werden.
Und bei den "Zügen", komm ich da sonst mit den Universalzügen von Louis hin?

danke und Gruß
Bibo



Als Bremsleitung kann ich Dir das Vario-Sysrem vom Polo empfehlen, hab ich auch verbaut.
Da kannst Du Dir die Länge nach Bedarf machen und bekommst alle nötigen Teile wie
Dichtungen, Fitting in allen Formen, Holschrauben usw.
Für die Länge von Kupplung und Gaszug brauchst Du +15 cm.
Bezugsquellen findest Du im Netz geügend (zB. TB oder CCP .....)
_______________________________________
Gruß vom Didi
:prost:
Benutzeravatar
didi
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 424
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 06:51
Wohnort: Nähe Ingolstadt
Modell: 11er (VP16)
Baujahr: 2003

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bibo » Fr 25. Nov 2016, 14:22

Moin Didi,

super, danke Dir :up: :prost:
Benutzeravatar
Bibo
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 23. Jun 2011, 02:03
Wohnort: 22889
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon didi » Fr 25. Nov 2016, 14:29

Gern.

Achso, den Gas-Rückholzug kannste weglassen. Braucht kein Mensch und kostet nur Geld.
_______________________________________
Gruß vom Didi
:prost:
Benutzeravatar
didi
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 424
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 06:51
Wohnort: Nähe Ingolstadt
Modell: 11er (VP16)
Baujahr: 2003

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bernd F. » Fr 25. Nov 2016, 17:34

Bibo hat geschrieben:Moin Bernd,

ja ging mir auch schon so durch den Kopf, bin auch schon am überlegen ob ich noch 1 bis 3 "Ringe" abschneide.... ?!?



......das wird bestimmt um einiges besser aussehen, am besten die passenden besorgen :prost:
Benutzeravatar
Bernd F.
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 791
Images: 7
Registriert: So 15. Mai 2011, 04:05
Modell: XVS 1100 classic
Baujahr: 2002

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bibo » Sa 26. Nov 2016, 13:19

didi hat geschrieben:Gern.

Achso, den Gas-Rückholzug kannste weglassen. Braucht kein Mensch und kostet nur Geld.


Ah ok, werd ich mal ausprobieren, danke für den Tip :up: :D



Bernd F. hat geschrieben:
Bibo hat geschrieben:Moin Bernd,

ja ging mir auch schon so durch den Kopf, bin auch schon am überlegen ob ich noch 1 bis 3 "Ringe" abschneide.... ?!?



......das wird bestimmt um einiges besser aussehen, am besten die passenden besorgen :prost:


Hab jetzt nochmal zwei "Ringe" abgeschnitten, sieht wirklich um einges besser aus 8-)

Ich hatte mir diese hier geholt https://chop-it.de/de/griffe-lenkerzubehoer/lenker-riser/paar-faltenbaelge-schwarz-350x41-mm1
und die dann entsprechend geschnitten. Waren so die einzigen die ich gefunden habe und für "passend" empfundenund gefunden habe.

Welche wären denn die passenden? :oops:
Benutzeravatar
Bibo
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 23. Jun 2011, 02:03
Wohnort: 22889
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bibo » Do 1. Mär 2018, 15:04

Moinsen allerseits,

ist zwar jetzt schon ne halbe Ewigkeit her, aber nach langer Pause aus verschiedenen Gründen habe ich mein Projekt wieder aufgenommen :oops:

Bin jetzt erstmal dabei die ganzen Kabel für den Lenker zu verlängern. Wenn ich damit durch bin gibbet bestimmt noch wieder die ein oder andere Frage in der Hoffnung das ihr mir da ggf., auch nach meiner langen Abstinenz, den ein oder anderen Tipp mit auf den Weg geben könnt.... :roll:

Die nächsten Steps sollen dann wie folgt aussehen:
- Amaturen schwarz lackieren
- Choke unter den Tank legen (hatte ich hier auch mal was drüber gefunden)
- Gas- und Bremszüge verlängern, bzw. erneuern
- Auspuff (Falcon DG) mit Hitzeschutzband wickeln. Evtl ganz oder bis zu den Töpfen und die dann mit VHT schwarz lacken. steht noch nicht fest.
- Heckfender anpassen und befestigen
- Sitz ohne Federn befestigen (Wie weiß ich noch nicht so richtig)

...und dann kommen sicherlich noch viele kleine Dinge dazu...

Dann erstmal bis die Tage
VG Bibo :hbang:
Benutzeravatar
Bibo
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 23. Jun 2011, 02:03
Wohnort: 22889
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Meine 11er soll nen Bobberstyle bekommen, aber...

Beitragvon Bibo » Do 13. Sep 2018, 19:22

...so ist mal wieder nen bischen Zeit mein "ewiges Projekt" weiter vorran zu bringen :roll:

Hab heute mal ne "halben" Rohbau gemacht um die halter für den Fender zu bauen und anzupassen. Morgen gehts dann weiter mit dem Versuch die seitlichen Fennderstreben an der Schwinge zu befestigen...
Wer da noch nen Tipp und/oder Bilder zu hat, immer gerne her damit :)

Und sobald das Codu Tec da ist werd ich meine Amaturen, Gabelholme, Gabelbrücke und Gabelcover schwarz lackieren...

Bild

Bild
Benutzeravatar
Bibo
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 23. Jun 2011, 02:03
Wohnort: 22889
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Vorherige

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste