Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon ExSauerländer » So 25. Jun 2017, 15:17

Servus zusammen,
ich habe am Freitag meien Hypercharger angebeut und bin dann damit gefahren.
Im Stand leuft die kleine ganz normal, aber dann in Fahrt....
Sie beginnt zu ruckeln und es fühlt sich an als würde sie keinen Spritt bekommen.
Wenn ich dann den choke ziehe geht es, jenach Geschwindig keit musss ich ihn dann mehr oder weniger ziehen.
Ich habe mir dort die Bilder angesehen aber meine scheinen nicht dabei zu sein.
http://www.bosch-automotive-tradition.com/media/de/bosch_classic/teile_1/zuendkerzen/zuendkerzen_gesichter.pdf

3443
3442

Meinnes erachtens bekommt sie zu viel luft vom Hypercharger. Der Hyperchager ist mit Band verbaut.
Zündkerze ist eine Iridium Kerze.
Zuletzt geändert von ExSauerländer am So 25. Jun 2017, 15:35, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
ExSauerländer
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 48
Images: 9
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:20
Wohnort: München
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1997

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon Dragus » So 25. Jun 2017, 15:30

Der Motor läuft zu mager, würd ich sagen. Versuche, schrittweise fetter zu stellen, wenn das nicht hilft, wirst du wohl ne andere Bedüsung brauchen.
----------------------------------------------------------------
Moralische Empörung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen
Benutzeravatar
Dragus
Starbiker 3°
Starbiker 3°
 
Beiträge: 1204
Images: 0
Registriert: Di 25. Feb 2014, 11:26
Wohnort: Stelle
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2003

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon ExSauerländer » So 25. Jun 2017, 15:34

Dank dir :-) also liege ich richtig. :-)
Ich habe in das Werkstatthandbuch geschaut, aber ich finde da nix bzgl. Gemischeinstellung.
Gibt es hier irgendwo ein Bild welche Schraube das am Vergasser der 650 ist ???? :shock: :?
Will mir nicht alles verderehne.
Habe noch einen Thunderbike dusensatz für den Hypercharger. Welche würdest du empfehlen ?
Hab mal irgendwo was von 25 Haupt gelesen oder so
Benutzeravatar
ExSauerländer
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 48
Images: 9
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:20
Wohnort: München
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1997

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon Moppedgarage » So 25. Jun 2017, 15:51

25 HD is nich ... original is eine 95 HD drinne . Ich bin für 100HD wenn du den HC mit Band fährst. Ohne Band passt eine 110 HD ganz gut.
Moppedgarage
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 293
Images: 1
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: xvs 650 , ehemals 11
Baujahr: 2000

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon ExSauerländer » So 25. Jun 2017, 15:55

Dank dir.
Hmm wie komme ich jetzt auf die 25 :? :roll: Weiß Gott womit ich das jetzt verwechselt habe. :cry:
Suche heute Abend mal die Box mit dem Düsenset und schau was drin ist.
Obwohl ich das ja gern verewiden möchte, denn dann muss ich den Quark ja wieder eintragen :-/
Benutzeravatar
ExSauerländer
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 48
Images: 9
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:20
Wohnort: München
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1997

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon Moppedgarage » So 25. Jun 2017, 16:04

naja , das mit dem eintragen.... nur wegen der HD von 95 auf 100 ? Zum einen steht nirgends in der Zulassung welche HD bei deiner verbaut ist und zum anderen gibt es ab Werk unterschiedlich große HDs je nachdem für welchen Markt die XVS650 gebaut wurde. Aber das musst du selbst wissen ob du dir eine Hauptdüsengröße in die Papiere eintragen lässt.
Moppedgarage
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 293
Images: 1
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: xvs 650 , ehemals 11
Baujahr: 2000

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon ExSauerländer » So 25. Jun 2017, 16:10

Na wenn das soooooo ist :) :up: :up: :up:
Dann lassen wir das natürlich :-)
Danke für die Info :up:
Benutzeravatar
ExSauerländer
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 48
Images: 9
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:20
Wohnort: München
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1997

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon Kößi » So 25. Jun 2017, 18:37

Solang die Abgaswerte passen ist das dem Tüver Egal ob du die Originale oder ne Größere Drüse drin hast. Nur der Abgaswert zählt. Wenn du die Originale 95er bislang noch drin hast und die Weiße Farbe am Keramik hast, würde ich schon auf 105 gehen. Ist schon noch sehr weiß. Musst evt. einige Düsen zum Testen verbauen.

Ich musste 7x Düsen umschrauben um auf die Richtige Größe zu kommen. Am Vorderen Zyl. hab ich ne 124er drin und am hinteren ne 122er. Die heiße Luft vom vorderen Zyl. heizt den hinteren beim Fahren mit auf. Darum hab ich den Kühler gemacht. Vom Laufverhalten gibts keine spürbaren unterschiede und das Kerzenbild ist bei beiden Zyl. gut.
Benutzeravatar
Kößi
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 597
Images: 5
Registriert: Di 27. Nov 2012, 17:52
Modell: XVS 650 DragStar
Baujahr: 1998

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon ExSauerländer » Mo 26. Jun 2017, 06:24

Servus zusammen,
erst schon mal Danke für eure Antworten. :-) :up:

ich habe heute Morgen man im Keller gekramt und den Thunderbike Vergaserkit wiedergefunden.
Darin sind enthalten
2 x Hauptdüse 117,5
2 x Hauptdüse 120
2 x Hauptdüse 122,5
2 x Leerlaufdüse 35

Reicht es wenn ich nur die Hauptdüsen tausche, und welche Kombi würdet ihr mir empfehlen ?
Habe neben dem Hypercharger auch noch eine MCJ Klappenanlage verbaut.

Ob die Abgaswerte passen werde ich dann beim nächsten TÜV sehen :-(
Benutzeravatar
ExSauerländer
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 48
Images: 9
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:20
Wohnort: München
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1997

Re: Was tun bei diesen Zündkerzenbild

Beitragvon Kößi » Mo 26. Jun 2017, 07:35

Würde jetzt mal die kleinsten die du hast versuchen. Also 117,5er. Schraub die rein und Fahr mal 15km. Wenn du beim Fahren Gasgibst und schon merkst das sie nicht richtig gas annimmt, also leicht ruckelt oder sich schwer tut beim beschleunigen, dann ist die 117,5er zu groß. Solltest dann auch am Kerzenbild sehen.
Benutzeravatar
Kößi
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 597
Images: 5
Registriert: Di 27. Nov 2012, 17:52
Modell: XVS 650 DragStar
Baujahr: 1998

Nächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste