Lenker gesucht

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Lenker gesucht

Beitragvon derLipper » Do 3. Aug 2017, 17:22

Hallo , habe zum Thema mehrere Fragen. Nachdem ich jetzt über ein jahr mit dem serienlenker rumgefahren bin, möchte ich doch nen anderen an meiner 11er classic anbauen. Vom Design her würde mir eine dragbar, 1meter breit etwa, zusagen. Weiss aber nicht, ob das was ist für meine sitzposition und größe von 1,94 m und ob dann die Leitungen noch lang genug sind. Kennt sich da wer mit aus? Habe leider keine Möglichkeit verschiedene lenker auszuprobieren hier auf dem Lande. Hab das mit abgeknicktem Zollstock mal probiert als Schablone sozusagen.wer von euch großen Leuten hat welchen lenker drauf, wo sind die vor und Nachteile der Varianten?? Apehanger mag ich nicht, sorry :roll: möchte auch noch neue schalterarmaturen anbauen, weil die alten alugehäuse nicht mehr wirklich schön sind. Dachte erst an polieren, aber dann wäre die Bedruckung ja auch weg. Oder gibts da eine art Aufkleber zum nachträglichen aufbringen der Symbole? Bei ebay bekommt man die schalter zwar zum nachrüsten für wenige euro, aber das ist plastik, schwarz und wer weiss was die taugen?!?
derLipper
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 15
Images: 1
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 17:11
Wohnort: Detmold
Modell: 11er classic
Baujahr: 2001

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Hellblazer » Do 3. Aug 2017, 18:03

Also ich versuche mal soviel zu beantworten wie ich kann^^ also 1. dragbar ist ne gute wahl 2. Bei 1m breite werden die Leitungen zu 100% verlängert werden müssen. 3. Brauchst du die Symbole den dringend? Du weißt doch was wo ist^^ einige hier haben nur noch taster da siehste gar nichts mehr :D oder du kaufst dir die Revolver Armaturen die kann man gravieren lassen nur das geht alles richtig ins geld.
Benutzeravatar
Hellblazer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 688
Images: 6
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 22:14
Modell: XVS 650 Custom
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Hellblazer » Do 3. Aug 2017, 18:06

https://shop.motofreakz.de/Elektrik-Ins ... 20490.html

Der Link zu den Lenkerschaltern wenn sie dich interessieren sollten. Aber ich warne dich vor, der umbau kostet bestimmt ü500€
Benutzeravatar
Hellblazer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 688
Images: 6
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 22:14
Modell: XVS 650 Custom
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon UNDERCOVER » Do 3. Aug 2017, 18:41

Hallo
Ich fahre auch eine Dragbar in 1m - ohne jegliche Verlängerung.
(ist sogar noch ein verstellbarer Riser drunter)
Vom Fahrgefühl für mich das geilste :up:
Gruß an alle
XVS 1100 Custom (er) XVS 650 Custom (sie) AME H7 SB (er)
Benutzeravatar
UNDERCOVER
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 46
Images: 4
Registriert: So 1. Mai 2011, 19:39
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 1999

Re: Lenker gesucht

Beitragvon heizefeiz » Do 3. Aug 2017, 19:53

Richtig, brauchst nichts zu verlängern. Bin 1,83m und fahre die Dragbar LSL mit Ritz Risern
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
heizefeiz
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 172
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 12:52
Wohnort: Oberbergisches Land
Modell: XVS 1100 VP05
Baujahr: 1999

Re: Lenker gesucht

Beitragvon JOE » Do 3. Aug 2017, 19:55

Butterfly-Lenker mit 4" Riser und original Verkabelung
Ob die ori. Bremsleitung noch passt weis ich nicht


Bild
Gruss JOE



LOUD PIPES SAVE LIVES
Starbiker-Saar-Pfalz
im Forum seit 2003
Benutzeravatar
JOE
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1265
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 18:46
Wohnort: 66879 Schrollbach/Pfalz
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Speedo! » Fr 4. Aug 2017, 02:24

Brauchst nix verlängern.
Meiner Meinung nach passt der Dragbar von der Optik her nicht auf die Classic, zumindest im originalen Zustand.
Wennst auf Muscle Bike Stil umbaust, dann schon eher.
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 3590
Images: 49
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Hellblazer » Fr 4. Aug 2017, 18:46

Nicht verlängern bei 1m breite? Willst du die Kabel den im Lenker verlegen oder außen lassen? Ich kann zur 1100 nicht viel sagen aber bei meiner 650er würde es bei 1m sicher nicht reichen :/
Benutzeravatar
Hellblazer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 688
Images: 6
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 22:14
Modell: XVS 650 Custom
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon UNDERCOVER » Fr 4. Aug 2017, 19:09

bei 650er paßt es auch - siehe Foto (Bike von meiner Frau) in der Galerie
Gruß an alle
XVS 1100 Custom (er) XVS 650 Custom (sie) AME H7 SB (er)
Benutzeravatar
UNDERCOVER
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 46
Images: 4
Registriert: So 1. Mai 2011, 19:39
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 1999

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Speedo! » Sa 5. Aug 2017, 03:31

Wenn man die Züge so großzügig verlegen will wie´s original ist langt´s nicht, aber ansonsten locker.
96 cm Breit und 28 cm Pullback hat mir noch original gereicht.
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 3590
Images: 49
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Nächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste