Lenker gesucht

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Hellblazer » Sa 5. Aug 2017, 12:20

Bei mir sieht's bei vollem lenkeinschlag aus als wären die schon ziemlich gespannt meint ihr da stimmt was nicht? :/
Benutzeravatar
Hellblazer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 700
Images: 6
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 22:14
Modell: XVS 650 Custom
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Hellblazer » Mo 7. Aug 2017, 09:36

Da ihr mich ja ermutigt habt das ich nichts verlängern muss hab ich mir eben auch eine Dragbar bestellt 900mm breit pullback 120mm^^ jetzt frage ich mal die 650er dragbar fahrer: Habt ihr Lenkanschläge oder geht das auch so ohne Probleme? Wenn ja wo bekomm ich sowas her? Schon mal Danke ;)
Benutzeravatar
Hellblazer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 700
Images: 6
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 22:14
Modell: XVS 650 Custom
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon JoeSH » Mo 7. Aug 2017, 14:38

Ich hab den LN45 von fehlging mit7,5 risern drauf, passt
JoeSH
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 117
Images: 2
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Hellblazer » Mo 7. Aug 2017, 18:06

Also mit Pullback war die tiefe des lenkers gemeint hab mich wohl falsch ausgedrückt xD die Riser sind die Originalen.
Benutzeravatar
Hellblazer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 700
Images: 6
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 22:14
Modell: XVS 650 Custom
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon JoeSH » Mo 7. Aug 2017, 19:11

Das ist dann die Kröpfung

Bei 90 kanns knapp werden befürchte ich
JoeSH
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 117
Images: 2
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Hellblazer » Mo 7. Aug 2017, 21:38

Naja ich werds morgen sehen trotzdem danke ;)
Benutzeravatar
Hellblazer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 700
Images: 6
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 22:14
Modell: XVS 650 Custom
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon savaboy » Mo 7. Aug 2017, 22:07

Knn dir auch gern Fotos überreichen

Hatte auch nen knappen 1m Lenker, ohne etwas verlängern zu müssen


wenn ich mich recht erinnere, habe hier im Forum gelesen dass bei der Classic generell die Leitungen Länger sind als bei der nicht Classic

Lasse mich gern korrigieren wenn dies nich stimmt


Meinen hatte ich dann wider abmontiert da es mich zu sehr ans Klappmesser "Syndrom" erinnert hatte mit meinen 1m75cn

Bin jetzt am Überlegen mir Riser mit Pullback zu besoregn und dann dazu denn Old Sytel lenker...habe aber bis Dato keinen ordentlichen gefunden...




Bild
Zuletzt geändert von savaboy am Di 8. Aug 2017, 12:41, insgesamt 1-mal geändert.
Yamaha XVS 1100 Classic / VP05 / Black / Weisswandreifen / LSL L10 Lenker /
Rest in Mom. Original :)

>> MFG aus WIEN <<
Benutzeravatar
savaboy
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 30. Mai 2013, 15:31
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2000

Re: Lenker gesucht

Beitragvon Speedo! » Di 8. Aug 2017, 01:42

Hellblazer hat geschrieben:Also mit Pullback war die tiefe des lenkers gemeint hab mich wohl falsch ausgedrückt xD die Riser sind die Originalen.


Pullback im Zusammenhang mit Lenker is schon verständlich würd ich sagen ;)

Wie erwähnt hatte mein LSL12 96cm Breite und 28cm Pullback und es ging ohne jegliche Verlängerung.
Die 11er ist aber noch ein klein wenig großzügiger an den Zügen, sind aber nur ein paar cm.

Bei meiner 650er ging der 100er Flyerbar ohne Verlängerung, der hatte ca 12cm Pullback.
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 3638
Images: 49
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Lenker gesucht

Beitragvon JoeSH » Di 8. Aug 2017, 08:23

JoeSH hat geschrieben:Das ist dann die Kröpfung

Bei 90 kanns knapp werden befürchte ich



mit knapp meinte ich den Platz zwischen Amartur und Tank ;)
JoeSH
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 117
Images: 2
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002

Re: Lenker gesucht

Beitragvon derLipper » Di 8. Aug 2017, 16:55

So melde mich auch mal wieder zu wort. Danke erstmal für die ganzen Antworten.
Zu den Armaturen : nein, die Symbole brauche ich nicht wirklich.
Dachte nur für einen möglichen wiederverkauf sollten die drauf sein. Aber ich werde mich wohl für das polieren entscheiden.. Dann snd die Symbole eben weg.
Zum lenker: ich würde die kabel und züge wie original aussen belassen wollen.
Der lenker soll nicht unbedingt extrem weiter nach vorne, er soll nur etwas breiter und die kröpfung an den griffen soll etwas mehr
von mir weg zeigen. Jetzt fühle ich mich, als wenn ich auf einem
Bonanzarad sitze.. Für leute die das noch kennen.
Riser würde ich auch original belassen wollen.
Tips von euch???
oder wohnen hier welche in der gegend Ostwestfalen Lippe ,wo ich mal mal ein paar lösungen ansehen kann??
derLipper
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 15
Images: 1
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 17:11
Wohnort: Detmold
Modell: 11er classic
Baujahr: 2001

VorherigeNächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste