Lenkerenden demontieren

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Lenkerenden demontieren

Beitragvon Ork77 » Di 19. Sep 2017, 08:11

Hi zusammen,
weis jemand wie ich diese Chromkappen an den Lenkerenden abbekomme? Wollte sie gegen Lenkerendenspiegel ersetzen und weis nicht wie ich die abbekomme.
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon Charly81 » Di 19. Sep 2017, 08:17

bei mir ist das schon etwas länger her, aber ich meine die kannst du abdrehen!
Charly81
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 74
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:48

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon Ede » Di 19. Sep 2017, 10:10

Wenn es die Originalen sind: schwarze Kappe ab und mit Inbus abdrehen.
Wenn nicht, keine Ahnung :shock:
Teilweise sitzen die an den Griffen und gehen nicht ab. Dann brauchst du neue Griffe.
An anderen kann man die Enden abbauen.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2591
Images: 6
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon JoeSH » Di 19. Sep 2017, 10:10

jepp da ist ein Gewinde dran
JoeSH
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 116
Images: 2
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon Ork77 » Di 19. Sep 2017, 20:11

Also einfach abdrehen oder wie? Nehme mal an gegen den Uhrzeigersinn. ;)
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon Ork77 » Mi 20. Sep 2017, 07:27

Was haltet ihr von den Spiegeln? Würden die passen?

http://www.ebay.de/itm/271483111670
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon Ede » Mi 20. Sep 2017, 08:10

Nö, du müsstest einen zölligen Lenker haben.
Außerdem ist im originalen Lenker ein Gewinde drin, dass die originalen Lenkerenden hält. Da ist kaum Platz, um was reinzustecken.
Müsstest welche zum außen klemmen nehmen.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2591
Images: 6
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon Ork77 » Mi 20. Sep 2017, 16:07

Also da ist kein Gewinde drinnen und eng ist es auch nicht??

rechts
Bild

links
Bild

Bild
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon Flo » Mi 20. Sep 2017, 16:10

Bei der 650er ist da kein Gewinde.
Aber haste ja schon festgestellt. :D
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4467
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Lenkerenden demontieren

Beitragvon Ede » Mi 20. Sep 2017, 16:26

Okay, wusste ich nicht
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2591
Images: 6
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Nächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste