Miller db eater ausbauen?

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Miller db eater ausbauen?

Beitragvon stormbringer » Mo 17. Sep 2018, 20:18

Hallo,
Wie baue ich bei den Miller Evo Töpfen die db eater aus?
Brauche ich den speziellen Ausziehhaken?
Welche Schrauben müssen alles raus bzw gelöst werden?
stormbringer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi 25. Mai 2011, 16:53
Modell: XVS650
Baujahr: 1997

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon didi » Di 18. Sep 2018, 10:02

Eigentlich nur die seitliche Schraube raus und die Dinger nach hinten rausziehen.
Es kann sein, dass die Einsätze etwas festgegammelt sind (z.B. Ruß).

Biege Dir nen stabilen Haken aus Draht. Etwa 15 cm lang (oder länger) und versuche die inneren seitlichen Löcher zum einhaken zu erreichen.
Sollte mit etwas wackeln und nach hinten ziehen eigentlich funktionieren.
_______________________________________
Gruß vom Didi
:prost:
Benutzeravatar
didi
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 425
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 06:51
Wohnort: Nähe Ingolstadt
Modell: 11er (VP16)
Baujahr: 2003

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon block24 » Di 18. Sep 2018, 18:23

Ja ist nur eine Schraube. Wenn du den db-eater noch nie draußen hattest unbedingt gut Kriechoel o.ä. auf die Schraube geben. Mir ist sie abgerissen :shock: und nur mit viel Mühe habe ich den Eater rausbekommen. Ich fahre immer ohne, nur zum Graukitteltermin nehme ich ihn mit. Meine Werkstatt zeigt ihn nur noch vor und gut ist. Zum rausziehen kann ich den Zughaken zum Federn einhängen empfehlen.........gibt es für ein schmalen Täler bei Tante Louis und Co. Mittlerweile bietet diesen Zughaken mit Ersatzschraube Miller als Zubehör an.
Benutzeravatar
block24
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 48
Images: 7
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 23:24
Modell: xvs950, simson star
Baujahr: 2012

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon stormbringer » Di 18. Sep 2018, 19:55

Ok , danke.
Db eater war noch nie draußen. Ist aber noch relativ neu der Endschalldämpfer.
Ich versuche es die Tage mal
stormbringer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi 25. Mai 2011, 16:53
Modell: XVS650
Baujahr: 1997

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon Thommy » Sa 22. Sep 2018, 11:19

Hi !
Aufpassen, dass Du die Schraube nicht abreißt.
Ist mir damals bei der neuen Falcon Double Groove passiert :oops:
Gruß,
Thommy
Signatur? Komm mir nicht so, Alter.
Benutzeravatar
Thommy
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 505
Images: 3
Registriert: Do 28. Apr 2011, 18:38
Wohnort: ... bei Cologne
Modell: 650er & Warrior
Baujahr: 2000

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon stormbringer » Sa 22. Sep 2018, 15:43

Danke für den Tip.
Muß wohl noch die Endkappe abbauen, komme mit dem Haken nicht weit genug rein, ich glaube die ist vernietet.
Mal die Tage genauer ansehen
stormbringer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi 25. Mai 2011, 16:53
Modell: XVS650
Baujahr: 1997

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon JOE » Sa 22. Sep 2018, 15:51

Dann nimm halt einen längeren Haken ;)
Gruss JOE



LOUD PIPES SAVE LIVES
Starbiker-Saar-Pfalz
im Forum seit 2003
Benutzeravatar
JOE
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1433
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 18:46
Wohnort: 66879 Schrollbach/Pfalz
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon stormbringer » Sa 22. Sep 2018, 17:29

Jo , der ist gut.
Selbst der originale von Miller ist wohl nicht länger und nach deren Auskunft muß die Endkappe runter......?
stormbringer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi 25. Mai 2011, 16:53
Modell: XVS650
Baujahr: 1997

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon JOE » So 23. Sep 2018, 06:16

Was für eine Endkappe ist da drauf?
Die originale, kurze muss jedenfalls nicht runter. 1 Schraube raus und nach hinten rausziehen.
Gruss JOE



LOUD PIPES SAVE LIVES
Starbiker-Saar-Pfalz
im Forum seit 2003
Benutzeravatar
JOE
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1433
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 18:46
Wohnort: 66879 Schrollbach/Pfalz
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: Miller db eater ausbauen?

Beitragvon stormbringer » So 23. Sep 2018, 10:06

Hi Joe,
Es ist die kurze.
Mein Haken ist ca 15cm lang , er reicht nicht bis zum "Loch".
Der von Miller ist laut deren Angabe auch so lang und nach deren Auskunft muß die Kappe ab.....
Habe bis jetzt noch keine Schrauben für die Endkappe gesehen....
stormbringer
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi 25. Mai 2011, 16:53
Modell: XVS650
Baujahr: 1997

Nächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 22 Gäste