Taster Umbau

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Taster Umbau

Beitragvon Busterop » So 28. Okt 2018, 22:33

Hi,
will bei mir die Schaltereinheit gegen Taster tauschen. Muss ich mir eine Elektronikbox (H Box) montieren oder brauche ich dass bei der Dragstar nicht.

Gruß
Busterop
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 18
Images: 3
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 20:23
Wohnort: Mannheim
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2000

Re: Taster Umbau

Beitragvon Mario » Mo 29. Okt 2018, 06:24

Ganz ehrlich, wenn du schon im Vorfeld so eine Frage stellst, dann lass die Finger davon oder es von jemandem machen, der ein wenig Plan von Elektrik hat.
Das geht sonst nur nach hinten los. ;)
Benutzeravatar
Mario
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 664
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:38
Wohnort: 27383
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 2001

Re: Taster Umbau

Beitragvon Busterop » Mo 29. Okt 2018, 10:39

Hi,
hab nur von einigen Leuten gehört, da die Dragstar kein Canbus hat bräuchte man keine Box.Das konnte ich nicht glauben deshalb habe ich mal im Forum nachgefragt.Glaub mir,dass ich Schrauben kann und einen Stromplan lesen kann.
3606

Gruß
Busterop
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 18
Images: 3
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 20:23
Wohnort: Mannheim
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2000

Re: Taster Umbau

Beitragvon Moppedgarage » Mo 29. Okt 2018, 10:51

Blick in den Schaltplan ( der schon recht hilfreich ist bei solch einem Umbau) und siehe da ... nix Daten mit Bus , auch nich mit Flixbus oder Canbus , gehen alle noch zu Fuss durchs Kabel.
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 424
Images: 0
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: xvs 650 , ehemals 11
Baujahr: 2000

Re: Taster Umbau

Beitragvon Busterop » Mo 29. Okt 2018, 12:40

Danke :up:
Busterop
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 18
Images: 3
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 20:23
Wohnort: Mannheim
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2000

Re: Taster Umbau

Beitragvon Dvnklr » Mo 29. Okt 2018, 17:39

Frag mal -ich-(aus Hemsbach) hier im Forum der hat an seiner 1600, und an 650 er taster dran, und hat auch nem Stammtisch kumpel so was gemacht. Oder über FB Starbiker Mannheim.
Www.Starbikermannheim.de
Mannheim Choppers
Mann Mann, schon 18 Jahre hier
Dvnklr
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 380
Images: 15
Registriert: Mi 11. Feb 2015, 16:40
Modell: FXSB Harley Breakout
Baujahr: 2014

Re: Taster Umbau

Beitragvon Busterop » Mo 29. Okt 2018, 21:18

Hi
super danke :up:
Busterop
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 18
Images: 3
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 20:23
Wohnort: Mannheim
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2000

Re: Taster Umbau

Beitragvon Mario » Di 30. Okt 2018, 06:33

Busterop hat geschrieben:Hi,
hab nur von einigen Leuten gehört, da die Dragstar kein Canbus hat bräuchte man keine Box....


Das eine hat mit dem anderen ja nix zu tun. Hast du mal auf das Baujahr von unseren Mühlen geguckt? Das einzige was es da mit CAN gab war Can Can, und Grand CANaria. Selbst "Yes we can" kan, sorry kam, erst später.
Deine Schalter, schalten den vollen Strom weiter, einige Ampere. Die Taster geben über ihre Härchen-Kabel nur Bescheid an die Box (die, unter anderem, im Grunde eine Ansammlung von elektronischen Relais ist), den echten Strom an die richtigen Verbraucher weiter zu leiten.
Benutzeravatar
Mario
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 664
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:38
Wohnort: 27383
Modell: XVS 1100 Custom
Baujahr: 2001

Re: Taster Umbau

Beitragvon GreyMan66 » Di 30. Okt 2018, 12:06

Wenn Du auf Taster umbauen willst benötigst Du eine Elektronik Box. Ich habe das selbst schon gemacht. Taster senden nur einen Impuls, schalten also nicht, sonst wären es ja Schalter. Dieser Impuls muss in eine Aktion umgesetzt werden.

Ja, du brauchst eine Box.
Grüße aus Monnem!

GreyMan66


Arbeite klug, nicht hart!
(Dr. Gregory House)

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben,
sondern den Jahren mehr Leben zu geben

(Alexis Carrel)
Benutzeravatar
GreyMan66
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 956
Images: 10
Registriert: So 19. Aug 2012, 11:47
Wohnort: Mannheim
Modell: XV 1900
Baujahr: 2009

Re: Taster Umbau

Beitragvon Ben Henker » Di 30. Okt 2018, 22:07

GreyMan66 hat geschrieben:Wenn Du auf Taster umbauen willst benötigst Du eine Elektronik Box. Ich habe das selbst schon gemacht. Taster senden nur einen Impuls, schalten also nicht, sonst wären es ja Schalter. Dieser Impuls muss in eine Aktion umgesetzt werden.

Ja, du brauchst eine Box.


Richtig, dazu kommt dass da durch eine Geringerer Aderquerschnitt genommen werden kann. So passt alles in den Lenker und die Kabel sind super zu verstecken.

N Bekannter hat das Ganze mal mit ner SPS gemacht. Kostenpunkt ist geringer, dafür ohne IP 67 Gehäuse. Und wie die Vibrationen abkönnen weis ich auch nicht. Ist auch nicht Thema.

Ich rate dir, such dir jemand der das schon mal gemacht hat, oder jemanden Ahnung von Elektrotechnik hat.
Eventuell reicht auch ein guter KFZler oder ähnliches.
Ben Henker
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 09:50
Wohnort: Hamburg
Modell: XVS 1100 VP05
Baujahr: 2000


Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste