Retro Projekt

Hier kann man ausführlich seinen Umbau vorstellen inkl. Bildern und Beschreibung.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Retro Projekt

Beitragvon YOYO » Di 15. Jan 2019, 16:24

So hab`s gefunden, ist ne Bremse von einer Honda CBX 550 F aus den 80er Jahren ;)

Gruß YOYO
Benutzeravatar
YOYO
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 10:59
Wohnort: 46395 Bocholt/NRW
Modell: XV 1600 Wild Star
Baujahr: 2003

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Di 15. Jan 2019, 20:08

Danke für das suchen der Bremse YOYO. Die Scheibenbremse der CBX ist schon ne Augenweide aber auch sehr gefragt und was brauchbares wird kaum angeboten. Von den dafür zu zahlenden Preisen passend für Speichenfelgen wollen wir ma erst ganich reden.Aber sehr schön als Trommelbremse getarnt. Gedanken hatte ich mir schon über einen umbau der Bremse gemacht aber aus kostengründen verworfen. Das vorher festgelegte budget hat eindeutig NEIN gerufen. :(
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 512
Images: 3
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Retro Projekt

Beitragvon YOYO » Mi 16. Jan 2019, 08:40

Kein Problem, daß die Bremse rar und teuer ist war mir nicht bewusst.

Ich persönlich finde es sowieso viel besser, mit einem kleinen Budget was geiles zu bauen.
Insofern finde ich Dein aktuelles Projekt bis jetzt schon sehr gelungen :up: . Bin auf das fertige Moped echt gespannt.

Gruß YOYO
Benutzeravatar
YOYO
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 10:59
Wohnort: 46395 Bocholt/NRW
Modell: XV 1600 Wild Star
Baujahr: 2003

Re: Retro Projekt

Beitragvon JOE » Sa 19. Jan 2019, 13:27

Einer muss ja meckern ;)
Finde das sieht aus wie ein Modellbausatz aus Plastik mit den ganzen Gelb Lackierten Teilen
Gruss JOE



LOUD PIPES SAVE LIVES
Starbiker-Saar-Pfalz
im Forum seit 2003
Benutzeravatar
JOE
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1480
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 18:46
Wohnort: 66879 Schrollbach/Pfalz
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Fr 8. Feb 2019, 13:20

So ein klein wenig hat das wohl die Richtung Joe aber das mit dem Modellbausatz wird sich noch bisserl verlieren mit allen anbauteilen nehme ich an. Der Airbrusher wird auch noch sein übriges dazu tun mit etwas alterspatina und dann schaun wir ma. Da ich noch an einem weiteren Umbau (Kundenmöp , der gefühlt hundertste Bobberumbau :roll: ) bei bin gehts nich ganz so schnell aaaber... ich seh die Zielflagge !
http://www.dragstars.net/starbiker/gallery/image_page.php?album_id=526&image_id=3644
http://www.dragstars.net/starbiker/gallery/image_page.php?album_id=526&image_id=3645
Zuletzt geändert von Moppedgarage am Fr 8. Feb 2019, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 512
Images: 3
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Retro Projekt

Beitragvon Ede » Fr 8. Feb 2019, 13:21

Endlich mal was anderes :up: :prost:
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3088
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Retro Projekt

Beitragvon Alf » Sa 9. Feb 2019, 15:54

Ich wiederhole mich gern, sehr schönes Objekt und keine Mainstream-Mopete
und vor allem nicht die ultimative Bobber-Erfindung :mrgreen: ......

ABER 1. - es fehlt der Suchscheinwerfer in gelb........ :D

ABER 2. - bei den Spiegel muss was oldstyligeres her.....

Und 3. - folgende Fragen bitteschön - wie hast du die Blinker unter den Armaturen festgemacht, wo gibts die Blinker, sind die hoffentlich NICHT-LED, (zeig doch bitte bei Gelegenheit eine Detailaufnahme) ??

Letztlich 4. - du merkst, ich möchte genau so eine Blinkergeschichte für vorn an meiner ORANGENEN 8-)
gruß + rinnjehaun
Alf the "Historic chair destroyer"
--------------------------------
beim 1. Forumscrash mit ca. 1000000000000000 Beiträgen rausgeflogen
Benutzeravatar
Alf
Starbiker 3°
Starbiker 3°
 
Beiträge: 1217
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:11
Wohnort: Melmac-Filliale Wildau
Modell: 97er org. 650 Custom
Baujahr: 1997

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Sa 9. Feb 2019, 16:18

ja also Alf....
zu 1 ja wird wohl noch kommen :up:
zu 2 bin für jeden Vorschlag welche da besser passen dankbar
zu 3 nein es sind keine LED sondern Halogen ( die hier : 381106959144 Ibää nummer) plus diese Spiegelhalter hier ( auch ibääh 163491538499 ) die Gewindeeinsätze kannst rausdrehen aus den Blinkern , da dann passendes Gewinde drauf geschnitten für die Spiegelhalter und für das eine Kabel seitlich ein 3mm Loch in das Blinkergehäuse gebohrt.( Masse kommt über den Lenker) Ich mach Montag noch Bilder für dich.

ganz fertig isse ja noch nicht und das eine oder andere wird bestimmt noch überarbeitet wie ich mich kenne.
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 512
Images: 3
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Retro Projekt

Beitragvon Alf » So 10. Feb 2019, 16:47

gruß + rinnjehaun
Alf the "Historic chair destroyer"
--------------------------------
beim 1. Forumscrash mit ca. 1000000000000000 Beiträgen rausgeflogen
Benutzeravatar
Alf
Starbiker 3°
Starbiker 3°
 
Beiträge: 1217
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:11
Wohnort: Melmac-Filliale Wildau
Modell: 97er org. 650 Custom
Baujahr: 1997

Re: Retro Projekt

Beitragvon Ede » Mo 11. Feb 2019, 11:03

Der erste würde gut passen, Alf
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3088
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

VorherigeNächste

Zurück zu Showroom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron