XVS 1100 aus der Eifel

Hier kann man ausführlich seinen Umbau vorstellen inkl. Bildern und Beschreibung.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: XVS 1100 aus der Eifel

Beitragvon jenniferfonseca » Fr 8. Mär 2019, 14:02

This vehicle means perfectly! What a great, fast and convenient means of transportation! I like its style.
jenniferfonseca
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 13:55
Modell: Z.B. XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: XVS 1100 aus der Eifel

Beitragvon Husy » So 21. Apr 2019, 11:46

SO LONG HUSY
Ich bin nicht alt, ich bin ein Klassiker.
Benutzeravatar
Husy
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 34
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 07:54
Modell: XV 750 SE
Baujahr: 1984

Re: XVS 1100 aus der Eifel

Beitragvon xvchopper » So 28. Apr 2019, 13:51

So klingt das mit den tapered Tüten ! Die habe ich an fast jeden Chopper, den ich mal hatte, angebaut. Ob V-Motor oder Reihen Twin, Harley oder Yamse, klang immer fett. Abdämpfung per Edelstahlschwamm. Selbstverständlich bekommt meine neue Viagra auch die Pötte, von denen ich immer 2 Paar liegen habe. Sollten nach möglichkeit die von Lu-Hao sein, die sind 1A Qualität und nicht brutal laut. Muß mir nur erst ein Adapterrohr an den hinteren Krümmer für die Aufnahme des Schalldämpfers bauen. :geil:
xvchopper
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 9. Jan 2018, 13:35
Wohnort: Stadthagen
Modell: AME Y 10
Baujahr: 1986

Vorherige

Zurück zu Showroom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast