Retro Projekt

Hier kann man ausführlich seinen Umbau vorstellen inkl. Bildern und Beschreibung.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Retro Projekt

Beitragvon Speedo! » Di 9. Jul 2019, 02:27

Klasse! :hbang:
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4285
Images: 53
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Sa 17. Aug 2019, 18:58

Nun ist sie fort... hat zwar länger gedauert wie gedacht bis sich ein Käufer gefunden hat aber egal , wech isse. Der neue Besitzer wünschte sich noch einen Soziussitz der leicht abnehmbar sein sollte um wahlweise als ein- oder zweisitzer zu fahren. Wat n Glück das in der Zulassung -wahlweise 1 oder 2 Sitzplätze- eingetragen sind. Als Dekor wollt er nur die Palme auf den Koffern und weiter nix. http://www.dragstars.net/starbiker/gallery/image_page.php?album_id=526&image_id=3734
Machs gut Kleine....
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 570
Images: 14
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Do 19. Sep 2019, 19:11

Der Herbst ist nahe , der Winter kommt... also dann ! Idee zur Retro die zweite ,alles nur mal eben so drauf gelegt und lose angehalten. Diesmal nix im Armylook sondern schlicht in schwarz/rost als Oldtimer getarnt. Vieles werde ich vom Armybike übernehmen nur diesmal wird gleich ein zweisitzer gebaut.
http://www.dragstars.net/starbiker/gallery/image_page.php?album_id=526&image_id=3745
http://www.dragstars.net/starbiker/gallery/image_page.php?album_id=526&image_id=3746
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 570
Images: 14
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Retro Projekt

Beitragvon Speedo! » Fr 20. Sep 2019, 00:57

Bin schon wieder gespannt :D
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4285
Images: 53
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Retro Projekt

Beitragvon Flo » Fr 20. Sep 2019, 07:51

Viel Spass, aber nimm der Rodeositz hinten runter. :D
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4970
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Fr 20. Sep 2019, 08:55

Sozia soll und muss unbedingt , da fällt mir momentan noch nix anderes zeitgemäßes ein als Rodeositz. Fender wird ja eh noch getauscht und ist dann tiefer , Sitzhalterung wird der Fenderrundung angepasst das bringt ihn noch mal was runter... aber könnte das ganze auch wieder wahlweise abnehmbar bauen. Mit nur einem Sitzbrötchen oder so passt das nicht zum Thema , Rodeositz war ja in der Zeit üblich.
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 570
Images: 14
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Retro Projekt

Beitragvon schriener » Fr 20. Sep 2019, 13:02

Tolles Moped, aber diese ollen Ural/Dnepr Sitze...
Passen super zum Bike, aber man sitzt sich den Ar... wund. :braue:
"Hoffnung ist ein Fehler. Wenn Du nicht reparieren kannst, was kaputt ist, wirst Du verrückt."
- Mad Max - Fury Road
Benutzeravatar
schriener
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 19:27
Wohnort: Viersen
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Fr 20. Sep 2019, 19:52

Die Satteldecken sind hin , die Gestelle aber noch brauchbar. Da kommen neue Satteldecken von Möve oder IFA drauf je nach dem was sich anbietet. Das Armybike hatte MfM , die hat sich ganz angenehm gesessen. Ural oder Dnepr werden es garantiert nicht denn die gefallen mir von Form und Muster leider so ganich.
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 570
Images: 14
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Di 24. Sep 2019, 10:10

Tja , so gehts leider nich... Krümmer ist dem Bateriekasten im Weg , nu geht der Deckel nicht mehr auf. Hab auch im Netz keinen 2in1 Krümmer finden können , die sind eh rar für die 650. Den 2in1 Krümmer selber bauen oder anderes Batteriefach nehmen , ich weiss noch nich
Bild
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 570
Images: 14
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Retro Projekt

Beitragvon Moppedgarage » Fr 27. Sep 2019, 17:46

Weil es grad kein 2in1für die 650 gibt da hab ich mal selbst Hand angelegt...
Bild
dann das ganze noch schön mit Chromblenden verkleiden
Bild
und fertig ist die 2in1 Geschichte
Bild
Bild
nun kann der Batteriekasten bleiben ,- ach ja....und Krawalltüte geht auch
Bild
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 570
Images: 14
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

VorherigeNächste

Zurück zu Showroom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste