Erhan´s XVS 650 Classic

Hier kann man ausführlich seinen Umbau vorstellen inkl. Bildern und Beschreibung.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon Ork77 » Mi 11. Mär 2020, 13:46

phaht hat geschrieben:Also die Armaturen sehen klasse aus. Hast du die Armaturenneu verchromt?

Im gesamten gefällt mir dein Bike echt gut.


Nein, die habe ich so erworben. Sind gebrauchte, aber in einem neuwertigem Zustand. Da hab ich echt mal Glück gehabt das die in so einem Zustand waren.
Benutzeravatar
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 142
Images: 0
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon Ork77 » Mi 11. Mär 2020, 14:25

phaht hat geschrieben:
P.S. Einen neuen Scheinwerfer hab ich mir jetzt bei LED Perf gekauft.

https://www.ledperf.de/led-scheinwerfer ... 33094.html


Was für eine Zulassung hat denn der Scheinwerfer? Was für Nr. stehen denn drauf? Weil ein Kollege auch angeblich ein zugelassen Scheinwerfer hatte, aber die Nr. nur für den US Straßenverkehr zugelassen war.
Benutzeravatar
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 142
Images: 0
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon phaht » Mi 11. Mär 2020, 14:34

Ork77 hat geschrieben:
phaht hat geschrieben:
P.S. Einen neuen Scheinwerfer hab ich mir jetzt bei LED Perf gekauft.

https://www.ledperf.de/led-scheinwerfer ... 33094.html


Was für eine Zulassung hat denn der Scheinwerfer? Was für Nr. stehen denn drauf? Weil ein Kollege auch angeblich ein zugelassen Scheinwerfer hatte, aber die Nr. nur für den US Straßenverkehr zugelassen war.



Kann ich dir leider noch nicht sagen da der Scheinwerfer noch nicht geliefert wurde aber laut LED Perf ist der Eintragungsfrei. Sobald er da ist melde ich mich bei dir.
phaht
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 12:14
Modell: xvs 650 Custom
Baujahr: 2004

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon phaht » Mi 11. Mär 2020, 14:36

Ork77 hat geschrieben:
phaht hat geschrieben:Also die Armaturen sehen klasse aus. Hast du die Armaturenneu verchromt?

Im gesamten gefällt mir dein Bike echt gut.


Nein, die habe ich so erworben. Sind gebrauchte, aber in einem neuwertigem Zustand. Da hab ich echt mal Glück gehabt das die in so einem Zustand waren.


Ah ok, für welches Moped sind die eigentlich gedacht?
phaht
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 12:14
Modell: xvs 650 Custom
Baujahr: 2004

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon Ork77 » Mi 11. Mär 2020, 14:45

phaht hat geschrieben:
Ork77 hat geschrieben:
phaht hat geschrieben:Also die Armaturen sehen klasse aus. Hast du die Armaturenneu verchromt?

Im gesamten gefällt mir dein Bike echt gut.


Nein, die habe ich so erworben. Sind gebrauchte, aber in einem neuwertigem Zustand. Da hab ich echt mal Glück gehabt das die in so einem Zustand waren.


Ah ok, für welches Moped sind die eigentlich gedacht?


Die sind von einer Harley Davidson Night Train Bj. 2006 gewesen. Fande die Yamaha Armaturen immer schon nicht schön für´s Auge. Die Harley Armaturen hatten mit immer schon gefallen. Jetzt hab ich sie.
Benutzeravatar
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 142
Images: 0
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon Ork77 » Mi 11. Mär 2020, 14:46

phaht hat geschrieben:
Ork77 hat geschrieben:
phaht hat geschrieben:
P.S. Einen neuen Scheinwerfer hab ich mir jetzt bei LED Perf gekauft.

https://www.ledperf.de/led-scheinwerfer ... 33094.html


Was für eine Zulassung hat denn der Scheinwerfer? Was für Nr. stehen denn drauf? Weil ein Kollege auch angeblich ein zugelassen Scheinwerfer hatte, aber die Nr. nur für den US Straßenverkehr zugelassen war.



Kann ich dir leider noch nicht sagen da der Scheinwerfer noch nicht geliefert wurde aber laut LED Perf ist der Eintragungsfrei. Sobald er da ist melde ich mich bei dir.


Ja Top! Da bin ich mal gespannt!
Benutzeravatar
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 142
Images: 0
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon Ede » Mi 11. Mär 2020, 14:49

Kann ich dir leider noch nicht sagen da der Scheinwerfer noch nicht geliefert wurde aber laut LED Perf ist der Eintragungsfrei.

Das interessiert mich aber auch. So rein beruflich ... ;)
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3496
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon Ork77 » Do 19. Mär 2020, 12:49

phaht hat geschrieben:Also die Armaturen sehen klasse aus. Hast du die Armaturenneu verchromt?

Im gesamten gefällt mir dein Bike echt gut.

P.S. Einen neuen Scheinwerfer hab ich mir jetzt bei LED Perf gekauft.

https://www.ledperf.de/led-scheinwerfer ... 33094.html



Hi phaht,

ist dein Scheinwerfer nun da?
Benutzeravatar
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 142
Images: 0
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon Ork77 » Mi 8. Apr 2020, 08:08

So, habe mal nun weiter gemacht. Mein Fehling Z-Lenker ist endlich dran. 1 1/4 Zoll mit Kabelführung innen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Ork77
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 142
Images: 0
Registriert: Do 14. Sep 2017, 20:05
Wohnort: Witten
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: Erhan´s XVS 650 Classic

Beitragvon JoeSH » Mi 8. Apr 2020, 08:13

sieht ein bischen gewöhnungsbedürftig aus, aber wenn du es magst ;)
JoeSH
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 594
Images: 3
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Wohnort: Bei Lübeck
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2002

VorherigeNächste

Zurück zu Showroom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste