Ruffryder´s Ride

Hier kann man ausführlich seinen Umbau vorstellen inkl. Bildern und Beschreibung.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Ruffryder´s Ride

Beitragvon Flo » Fr 18. Sep 2020, 05:05

Nach den andauernden Diskussionen hier das man mit der 650er zu wenig Leistung hat, mal wieder einen Beweis.
Leistung ist nicht alles. Die 50kg weniger Gewicht zur 11er sind auch was wert.

Auch wenn Deine das durch den Gepäckträger fast wieder ausgleicht. :prost: :gag:
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 5361
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Ruffryder´s Ride

Beitragvon Speedo! » Fr 18. Sep 2020, 05:34

Stimmt!
Ich wollt auch ganz sicher das Thema nicht wirklich wieder aufrollen, ehrlich 8-)
Nach meiner Erfahrung ist Hirn nicht mit noch so vielen PS auszugleichen ;)

Hab meine Kleine geliebt. Auf die 11er bin ich eigentlich hauptsächlich wegen der (Lauf)Leistung umgestiegen.
Die 650er hätte jetzt dann ungefähr 130.000 auf der Uhr, wenn sie das denn mitgemacht hätte.
Berg bin ich damit jeden raufgekommen, auch mit Sozius und Gepäck :up:
Aber so ein kleiner Zwischenhieb musste einfach mal wieder sein, ich hab ja nicht angefangen damit 8-)
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4661
Images: 57
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Vorherige

Zurück zu Showroom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron