AIS Ausbau

Umbauanleitungen, Tipps &Tricks am besten bebildert hierher!

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: AIS Ausbau

Beitragvon JOE » Do 12. Apr 2018, 06:30

Naja das Auspuffgepatsche ist damit weg und der Optik kommts auch zu gute.
Gruss JOE



LOUD PIPES SAVE LIVES
Starbiker-Saar-Pfalz
im Forum seit 2003
Benutzeravatar
JOE
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1334
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 18:46
Wohnort: 66879 Schrollbach/Pfalz
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: AIS Ausbau

Beitragvon Speedo! » Do 12. Apr 2018, 14:32

Genau!
Die Heizungsrohre schaun jetzt wirklich ned besonders toll aus.
Außerdem sind die Zylinderkopfabdeckungen aus Plastik schon Fake genug ;)
Die Bürokraten solln sich woanders einen runterholen :roll:
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 3777
Images: 49
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: AIS Ausbau

Beitragvon Ede » Do 12. Apr 2018, 17:07

Warum baut ihr das alle aus?

Weil da jetzt Platz ist für Ersatz-Leuchtmittel und eine Steckdose :D
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2757
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: AIS Ausbau

Beitragvon Speedo! » Do 12. Apr 2018, 20:44

Und sogar noch einen Flachmann :prost:

Außerdem geht Sicherheit vor.
Wie die ein Gerät zugelassen bekommen haben, das frischen Sauerstoff in den Auspufftrakt in Brennkammernähe injiziert, is mir sowieso rätselhaft.
Ist eigentlich schon fast gefährlich.
Aber Hauptsache is ja, dass die Bürokraten zufrieden auf Ihre Anzeigen starren können :roll:
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 3777
Images: 49
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: AIS Ausbau

Beitragvon HOLD22 » Fr 13. Apr 2018, 18:01

Schaut besser aus, meine Meinung. Habe auch die Winkel weg gebaut und Patronen eingesetzt

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße aus dem Weserbergland
David
B.o.S.
Ps. Ich habe keine Macken...das sind Special Effects
HOLD22
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 698
Images: 0
Registriert: Fr 11. Nov 2011, 09:08
Wohnort: 37627 Wangelnstedt
Modell: 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: AIS Ausbau

Beitragvon Speedo! » Sa 14. Apr 2018, 04:44

Coole Idee! :up:

Ich hätt allerdings ein bisschen Bedenken, dass irgendein Graukittel bzw. Uniformierter nicht soviel Spaß versteht.
Der graue könnt sich fragen, was da zuvor war und der grüne ob Du bewaffnet bist ;)
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 3777
Images: 49
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: AIS Ausbau

Beitragvon spunk » Do 19. Apr 2018, 07:37

Moin Männers und Männerinnen :lol:
Ich möchte heut das AIS ausbaun an meiner 1100er.
Was muss denn alles weg ?
Rohre, Unterdruckregler, ...?????
Das schwarze Kästchen nachm Udruckregler auch ?
Hat mal Jemand n Bild, wie alles rausgerupfte ausschaut ?
Gruss vom Nabel der Welt, Unnerfanggn :prost:
Benutzeravatar
spunk
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 69
Images: 1
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 08:59
Wohnort: Geo
Modell: xvs1100 classic
Baujahr: 2000

Re: AIS Ausbau

Beitragvon spunk » Do 19. Apr 2018, 10:02

Erledigt ! :up:
Benutzeravatar
spunk
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 69
Images: 1
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 08:59
Wohnort: Geo
Modell: xvs1100 classic
Baujahr: 2000

Vorherige

Zurück zu Do It Yourself

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste