Zwar nicht Mopped, aber ...

Umbauanleitungen, Tipps &Tricks am besten bebildert hierher!

Moderatoren: Cheesy, Kato

Zwar nicht Mopped, aber ...

Beitragvon Ede » Di 29. Dez 2020, 11:14

... vielleicht doch für den ein oder anderen interessant.

Umbau von H7 auf LED am Polo 6R von Frau Ede:

Links Halogen, rechts LED
Bild

Bild

Und Vergleich zum Fernlicht:


Ohne Ausbau vom Scheinwerfer geht das aber nicht. Und an der eigentlichen Haltespange müssen Nasen umgebogen werden. Aber das Ergebnis ist schon toll. Muss ich nur noch mal einstellen und dann eine Nachtfahrt machen.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3793
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Zwar nicht Mopped, aber ...

Beitragvon Flo » Di 29. Dez 2020, 12:09

Habe ich einen Test von im Fernsehen gesehen.
Sind super, aber leider noch nicht für jedes Auto zugelassen.

Nur über die Haltbarkeit konnten die noch nichts sagen.
der preis für die Sicherheitsreserven ist super.
Wenn ich nicht schon LED's hätte würde ich auch zugreifen.
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 5458
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Zwar nicht Mopped, aber ...

Beitragvon Dvnklr » Di 29. Dez 2020, 12:26

Krass, darf man das einfach so? Kann mich erinnern damals (in der Ardennen :D ) durfte man noch nicht mal 100watt Birnen einbauen.
Ich möchte es nicht mehr missen, hat einen Haufen Geld gekostet bei meinem Audi. Wenn ich dann mit dem Mini meiner Frau fahre ist der Unterschied Mega krass.

Was kostet denn der Spass?
Welche sind das ?
Gibt es die auch für den Mini?
Benutzeravatar
Dvnklr
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 551
Images: 24
Registriert: Mi 11. Feb 2015, 16:40
Wohnort: Mannheim
Modell: Harley Fat Boy
Baujahr: 2014

Re: Zwar nicht Mopped, aber ...

Beitragvon Ede » Di 29. Dez 2020, 12:29

Sollen fünf Mal länger halten als die Halogen. Mal sehen.
Der Preis ist zwar happig, aber die Lichtausbeute rechtfertigt den Preis.
Hoffentlich kommen die bald als H4. Aber ich denke, das wird schwieriger von der Konstruktion.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3793
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Zwar nicht Mopped, aber ...

Beitragvon Ede » Di 29. Dez 2020, 12:31

Sind die ersten zugelassenen LED-Leuchtmittel von Osram. Die Bauartgenehmigung dazu muss man downloaden und mitführen. Mal auf der Seite von denen schauen, da stehen auch alle bis jetzt verfügbaren.
https://www.osram.de/apps/gvlrg/de_DE
Für den Polo kosten sie 130 Euro.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3793
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004


Zurück zu Do It Yourself

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron