Umbau auf Bobber (Fender und Sattel-Montage)

Umbauanleitungen, Tipps &Tricks am besten bebildert hierher!

Moderatoren: Cheesy, Kato

Umbau auf Bobber (Fender und Sattel-Montage)

Beitragvon Mitja » Di 3. Okt 2017, 06:30

Hallo und guten Morgen zusammen,

Ich möchte meine 4VR auf einen mitschwingenden Fender umbauen und einen Federsattel montieren.
Allerdings suche ich nach passenden Lösungen,wie ich beides am besten montieren kann.


Zu den Teilen:

Hatte mich für einen 170er Fender aus 1,5mm Stahl entschieden, der möglichst kurz (aber legal) gehalten werden soll.
Hat jemand ein ähnliches Teil verbaut und vllt Bilder davon,wie er den Fender befestigt hat?

Und da ich in der Suche gesehen habe,dass einige einen Federsattel verbaut haben, frage ich mich, wie ihr den befestigt habt. Eigene Platte aus Stahl angefertigt?
Habt ihr dazu Bilder? Denn gerade stehe ich noch ein bisschen auf dem Schlauch,wie ich das Problem am besten angehen sollte, daher würd ich mir gern eure Lösungen angucken, bevor ich da irgendwas pfusche und es eventuell einfachere Lösungen gibt.

Und wo sollen die Blinker befestigt werden? Hatte mich für die Kellermann Bullet 3in1 entscheiden und die Blinker müssen maximal 300mm hinter dem Fahrzeugende werden.Wie soll man dieses Maß einhalten? :roll:

Ich hoffe,ihr könnt mir weiterhelfen.

Liebe Grüße
Mitja
Zuletzt geändert von Mitja am Di 3. Okt 2017, 08:41, insgesamt 1-mal geändert.
Mitja
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 3. Okt 2017, 06:09
Modell: XVS 650
Baujahr: 1997

Re: Umbau auf Bobber (Fender und Sattel-Montage)

Beitragvon Flo » Di 3. Okt 2017, 07:36

Schau mal unter Google 'Blue Colour' oder Schwingsattelumbau.
Kostet aber ein paar Euros.
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4467
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Umbau auf Bobber (Fender und Sattel-Montage)

Beitragvon Mitja » Di 3. Okt 2017, 08:45

Danke für deine Antwort,Nachbar :lol:

Allerdings würde ich lieber selbst was bauen,als ein fertiges Kit zu kaufen.
Mitja
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 3. Okt 2017, 06:09
Modell: XVS 650
Baujahr: 1997

Re: Umbau auf Bobber (Fender und Sattel-Montage)

Beitragvon Flo » Di 3. Okt 2017, 09:10

Kannste ja, aber da sieht man wie man es machen könnte. ;)
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4467
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000


Zurück zu Do It Yourself

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste